Maßnahmen zur Berufsorientierung in Klasse 9

Home / Maßnahmen zur Berufsorientierung in Klasse 9

1-stündiger BO-Unterricht im Stundenplan

  • 1. Betriebspraktikum für SuS des HS-Zweiges – Nachholtermin (Covid 19) im Februar 2021 Das 10-tägige Praktikum ermöglicht erste Einblicke in betriebliche Abläufe und Erfahrungen aus der Arbeitswelt.
  • Wahlpflichtkurse – Die SuS wählen einen 2-stündigen Wahlpflichtkurs aus den Bereichen Gesundheit und Soziales, Sportliche Aktivitäten, Technische Grundlagen oder Handwerken.
  • Profile – Fortführung der 2. Fremdsprache (Russisch / Französisch) oder Belegung des Profils Wirtschaft (verbindliche für die Jahrgänge 9 und 10)
  • 1. Betriebspraktikum für SuS des RS-Zweiges Das 2-wöchiges Betriebspraktikum im November ermöglicht erste Einblicke in betriebliche Abläufe und Erfahrungen aus der Arbeitswelt. Bedingt durch Covid19 sind Praktika für das 1. Halbjahr 20/21 abgesagt. SuS dieses Jahrgangs machen ein Praktikum zu Beginn der 10. Klasse im Schuljahr 21/22.